Mehr Freude und weniger Konflikte im Zusammenleben einer Familie.

familien coaching

Die Familie wünschen wir uns als harmonische Gemeinschaft, in welcher wir alle gerne zusammenleben. Doch Konflikte stören, nehmen überhand und belasten alle Mitglieder. In solchen Situationen scheinen dann Konflikte mit den eigenen Kindern schier unlösbar. Nicht selten wird auch die elterliche Beziehung oder die Beziehung zum eigenen Kind zu einer echten Zerreißprobe.

Konflikte entstehen in der Regel, wenn Bedürfnisse nicht verstanden und gewürdigt werden.

Kennen Sie in Ihrer Familie Sätze wie …
Kannst Du nicht hören,  Nie machst Du …,  Immer musst Du …

Wenn Ihnen solche Texte bekannt vorkommen, lohnt es sich darauf zu schauen, welche Bedürfnisse hinter solchen Konflikten liegen. Wie können wir mit dem anderen so kommunizieren, dass nicht jedes Wort ein Angriff ist und dass die Frage nach der Schuld gar nicht erst gestellt wird.

Das achtsame Erkennen der Bedürfnisse aller Familienmitglieder ist der erste Schritt zu mehr Freude im Zusammenleben einer Familie.

Beim Familiencoaching unterstütze ich Sie, Wege zu finden, wie Sie die Beziehungsqualität und Kommunikation in Ihrer Familie verbessern können. Ein Ziel kann es sein, dass Sie und ihre Kinder mehr zu innerer und äußerer Gelassenheit, Kraft und Ausgeglichenheit finden.

Welcher Weg für Sie der richtige ist, werden Sie während des Coachings herausfinden. Ich helfe Ihnen Ursachen zu erforschen, Ziele zu finden und neu Verhaltensmuster zu festigen.

Haben Sie dies geschafft, können familiäre und berufliche Aufgaben konfliktfreier, entspannter und mit mehr Freude bewältigt werden.

 

Kontakt

Portrait Rund

Michael Becking
Tel.: 08152 – 9655316
becking(at)mib-coaching.de